WordPress Security

WordPress wird mittlerweile auf mehr als 20 % aller Webseiten weltweit eingesetzt. Diese große Verbreitung führt dazu, dass das System für Angreifer ein lohnenswertes Ziel geworden ist. Aus diesem Grund ist es extrem wichtig seine Präsenz im Internet bestmöglichst zu schützen um nicht Opfer eines Hacker Angriffs zu werden.

Da wir tagtäglich mit WordPress arbeiten, haben wir im Laufe der Zeit einige Verfahren entwickelt um häufige Einfallstore zu schließen. Profitieren Sie von unserem Wissen und unserer Erfahrung um nicht selbst ein Opfer zu werden.

  • Basis Absicherung
  • Absicherung der WordPress Installation
  • Modifizierung der WordPress Standardkonfigurationen
  • Sperrung des Bearbeitungsmodus von Dateien
  • Deaktivieren von Warnungen und Fehlermeldungen um Rückschlüsse auf das System zu vermeiden
  • Zusätzlicher Schutz des Administratorenbereichs
  • 99